Lenovo: Marketing-Kooperation mit der NBA

Dienstag, 24. Oktober 2006 00:00

HONGKONG - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo Group Ltd. (Nasdaq: LNVGY<LNVGY.NAS>, WKN: 894983<LHL.FSE>) gab heute die Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Basketball-Liga NBA bekannt. In der Saison 2006/2007 sollen Techonologie-Lösungen von Lenovo zur Anwendung kommen.

Unter dem Projektnamen Lenovo Stat werden verschiedene Statistiken verwaltet, etwa über das Potenzial eines Spielers, seine bisherigen Einsätze und Erfolge oder sein Potenzial gemeinsam mit anderen Spielern. So soll die Berichterstattung in Fernsehen, Radio und Internet vereinfacht und interessanter gestaltet werden. Zudem seien auf diese Weise auch Prognosen für die weitere Saison möglich, so ein Sprecher von Lenovo.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...