Lenovo: Android-Smartphone K920 (Viber Z2 Pro) zuerst in China erhältlich

Smartphones

Montag, 28. Juli 2014 12:53
Lenovo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische PC-Hersteller Lenovo kommt im August 2014 mit seinem neuen Android-Smartphone daher. Erstmals wurde in Medienberichten auch ein Preis für das neue Flaggschiff genannt.

Die Gerüchteküche rund um das neue Lenovo K920 2014, das sowohl unter dem Modellnamen K920, als auch als Viber Z2 Pro angekündigt wurde, brodelt schon seit Ende Mai 2014. Dieser Prozess wurde auch von Lenovo-Verantwortlichen selbst unterstützt. So postete etwa Lenovo Marketing Manager Wang Yan zuletzt einen Teaser mit den technischen Details des Smartphones. Das Online-Portal GSMarena.com berichtete nun erstmals auch einen Preis für das neue Flaggschiff, das in der Ausstattung dem G3 von LG  ähnelt. Demnach ist das K920 vorerst nur auf Lenovos Heimatmarkt China erhältlich und kostet umgerechnet rund 300 Euro.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...