KongZhong: Mehr Umsatz, aber wieder Verlust ausgewiesen

Donnerstag, 19. Februar 2009 12:33
KongZhong

PEKING - KongZhong (WKN: A0B6SL) hat die Zahlen für das vierte Quartal und das Geschäftsjahr 2008 veröffentlicht.

Umgesetzt hat der chinesische Klingeltonanbieter KongZhong, welcher im September 2008 ein erstes Online-Rollenspiel auf den Markt gebracht hat, im vierten Quartal 2008 26,74 Mio. US-Dollar. Verglichen mit dem Vorjahresumsatz von 19,81 Mio. Dollar ein Plus von 35 Prozent. Brutto verdiente KongZhong im vierten Quartal 2008 13,15 Mio. Dollar oder 37 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der operative Verlust erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr jedoch leicht und bezifferte sich auf 401.000 Dollar (Vorjahr: 389.000 Dollar). Netto verdiente KongZhong 522.000 Dollar oder 24 Prozent weniger als im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: KongZhong

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...