Kommt Apples iPad doch mit einer Webcam?

Mittwoch, 3. Februar 2010 09:10
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Zuletzt hagelte es Kritik, nachdem Apple seinen neuesten Tablet PC ohne Webcam vorgestellt hat. Die Enttäuschung in der Apple-Fangemeinde war groß, da das Fehlen einer Webcam die Funktionen des iPad einschränkt.

Wie der Branchendienst Wired berichtet, könnte der iPad dennoch im März mit einer Webcam ausgerüstet auf den Markt kommen. Wired-Redakteur Charlie Sorrel verweist insbesondere auf das Original-Video bei der Produktpräsentation, wo ein Platzhalter bzw. ein Punkt am oberen Ende des Touch-Displays zu erkennen ist, der auch durch eine Webcam ersetzt werden könnte.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...