KLA-Tencor enttäuscht

Halbleiterausrüstung

Freitag, 25. Juli 2014 16:12
KLA-Tencor_logo.gif

MILPITAS (IT-Times) - KLA Tencor hat nach vorläufigen Zahlen die Erwartungen für das vierte Quartal des Fiskaljahres 2014 verfehlt. Das Nettoergebnis lag unter dem Vorjahreswert.

Wie der kalifornische Halbleiterausrüster KLA-Tencor bekannt gab, wuchs der Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal um knapp zwei Prozent auf 734 Mio. US-Dollar. Das Wachstum fiel damit im Vergleich zu Wachstumsraten von 15 Prozent im dritten und fünf Prozent im zweiten Quartal vergleichsweise gering aus. Beim Nettoergebnis verbuchte KLA-Tencor einen Rückgang um vier Prozent auf 129 Mio. Dollar oder 0,77 Dollar pro Aktie. In der Vergangenheit war das Nettoergebnis der KLA-Tencor Corp. mit durchschnittlich fünf Prozent gewachsen, steigerte sich im vierten Quartal 2013 sogar um 51 Prozent.

Meldung gespeichert unter: KLA-Tencor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...