Jenoptik wird bevorzugter Lieferant von Leica

Montag, 12. Juli 2010 12:36
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Der Geschäftsbereich Digital Imaging der Jenoptik AG (WKN: 622910) Sparte „Optische Systeme“ ist zum Vorzugslieferanten der Leica Camera AG ernannt worden.

Wie Jenoptik heute mitteilte, erhielt man eine entsprechende Auszeichnung, welche auch in einer erweiterten Zusammenarbeit und neuen Produkten münden soll. Hintergrund der Ernennung ist die Produktion der Komponenten für die Messsucherkamera Leica M9. Gemeinsam mit Leica hatte Jenoptik die elektronischen Kernkomponenten entwickelt und am Standort Jena in eine Serienproduktion überführt.

Meldung gespeichert unter: Jenoptik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...