Jenoptik verstärkt Engagement in Asien

Freitag, 28. Mai 2010 18:14
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG (WKN: 622910) hat einen neuen Standort in China. Das gab der Hersteller von optoelektronischen Komponenten heute in einer Pressemitteilung bekannt.

Jenoptik erklärte, dass sich nun Projektierung, Produktion, Verkauf sowie Applikations- und Trainingscenter der Sparte Industrielle Messtechnik unter einem Dach befinden. In diesem Rahmen wurden in der Shanghai Pudong Kangqiao Industrial Zone die Produktionskapazitäten und das Service-Center von Jenoptik erweitert. In China konnte das Unternehmen 2009 insgesamt rund sieben Mio. Euro Umsatz erzielen und hat dort knapp 40 Mitarbeiter.

Meldung gespeichert unter: Jenoptik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...