Jenoptik erhält Großauftrag aus den USA

Montag, 29. März 2010 11:35
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG (WKN: 622910) konnte sich heute über einen Auftrag aus den Vereinigten Staaten freuen. Dieser betrifft die Laser-Sparte des deutschen Unternehmens.

Wie Jenoptik mitteilte, werde man an einen US-amerikanischen Kunden Laser für den Einsatz im medizinischen Bereich liefern. Der Auftrag erstrecke sich über die kommenden drei Jahre und habe ein Gesamtvolumen von rund 16 Mio. US-Dollar, rund zwölf Mio. Euro. In dem nun erteilten Auftrag sieht Jenoptik auch eine Fortsetzung der erfreulichen Auftragsentwicklung zum Jahresbeginn. Anfang 2010 hatte man sich in Jena bereits einen Großauftrag im Bereich Verkehrstechnik sichern können.

Meldung gespeichert unter: Jenoptik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...