Jenoptik bekommt Aufträge aus den USA

Dienstag, 22. November 2011 16:20
Jenoptik

JENA (IT-Times) - Die Jenoptik AG, ein Unternehmen aus dem Bereich Optoelektronik, wird Laseranlagen an Werke in den USA ausliefern. Man will so den Bereich „Laser & Materialbearbeitung“ weiter ausbauen.

Die Jenoptik AG gab heute in einer Pressemitteilung bekannt, dass man US-amerikanische Werke für Hightech-Glas mit Laseranlagen zur Herstellung von Hightech-Glas für energiesparende, so genannte Smart Windows ausstatten werde. Das Unternehmen selbst wertet diese Aufträge als Eintritt in ein weiteres Wachstumsfeld der Laser & Materialbearbeitung. Insgesamt sollen sich die Auftragseingänge aus der neuen Anwendung im Jahr 2011 auf einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag belaufen.

Meldung gespeichert unter: Jenoptik

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...