Jaxx ist das Lotteriegeschäft los - Konzentration auf Sportwetten

Online-Sportwetten

Dienstag, 8. Mai 2012 13:05
Jaxx SE Logo

KIEL (IT-Times) - Die Jaxx SE hat nun den Veräußerungsprozess des Lotteriegeschäftes abgeschlossen. Das Unternehmen setzt fortan auf Sportwetten.

Das Lotteriegeschäft wurde mit wirtschaftlicher Wirkung zum ersten Januar 2012 an eine private Investorengruppe veräußert. Bilanziell erfolgte die Entkonsolidierung mit Verlust der Kontrolle zum ersten Mai 2012. Damit verbleiben die bis zu diesem Zeitpunkt erwirtschafteten Erträge im Konzern und werden mit dem Kaufpreis verrechnet. Der im Vorvertrag anvisierte Kaufpreis in Höhe von 12,5 Mio. Euro wurde nach der umfassenden Due Diligence, die deutlich mehr Zeit in Anspruch genommen habe, als geplant, bestätigt.

Meldung gespeichert unter: mybet Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...