Jaxx erhält Lizenz für Online-Glücksspiel im Ausland

Online-Glücksspiel

Freitag, 1. Juni 2012 16:04
Jaxx SE Logo

KIEL/MADRID (IT-Times) - Die Jaxx SE, ein Unternehmen, das im Bereich des Online-Glücksspiels tätig ist, hat eine erste Online-Glücksspiellizenz im Ausland erhalten. Dies geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor.

So hat die Jaxx SE mit der Digidis S.A., die ihren Sitz in Madrid hat, nun die Möglichkeit, Online-Glücksspiel im Ausland zu betreiben. Die Umsetzung soll dabei recht schnell erfolgen: Im Laufe des aktuellen Monats Juni soll das Angebot  online gehen. Dabei werden etwa Poker, Roulette, Blackjack und Bingo angeboten. Der spanische Markt wird nach Auffassung von Jaxx als Wachstumsmarkt gesehen, der viel Potential trägt. Der deutsche Glücksspielmarkt hingegen war gerade in den letzten Jahren von Regeländerungen und deutlich strengen Reglementierungen geprägt.

Meldung gespeichert unter: mybet Holding

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...