IT-Ausgaben sollen über 3,7 Billionen steigen

IT-Branche

Dienstag, 23. Oktober 2012 17:56
Apple

USA (IT-Times) - Fast überall auf der Welt geben die Menschen ihr Geld gern für die neueste Technik aus: Im Jahr 2013 sollen die weltweiten Ausgaben für IT-Geräte 3,7 Billionen US-Dollar erreichen.

Nach Einschätzungen des Marktforschungsinstituts Gartner soll diese Summe vor allem für technische Geräte mit großem Speicher und für Cloud Computing-Technologie ausgegeben werden. Bereits für das Jahr 2012 war die Summe von 3,7 Billionen US-Dollar prognostiziert worden. Wie sich im fortgeschrittenen Verlauf des Jahres jedoch herausstellte, wird sich tatsächliche Summe eher auf rund 3,6 Billionen US-Dollar belaufen.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...