iSuppli: Chinas Breitband-Markt boomt

Mittwoch, 21. Juli 2010 18:42
ZTE

EL SEGUNDO (IT-Times) - Die Marktforscher aus dem Hause iSuppli meldeten eine Verdoppelung der Breitband-Leitungen in China im ersten Quartal 2010. Nach einem schlechten vierten Quartal im Vorjahr habe die Nachfrage nun wieder angezogen.

So habe China im ersten Quartal dieses Jahres das schnellste Wachstum an Breitband-Leitungen im weltweiten Vergleich erzielen können. Die Zahlen wuchsen um 57 Prozent. Nach der Entwicklung in April und Mai werde sich dieser Anstieg im zweiten Quartal fortsetzen. Dies dürfte chinesische Mobilfunk-Ausrüster wie ZTE Corp. (WKN: B3DTPY3) erfreuen.

Meldung gespeichert unter: ZTE

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...