iPhone bald auch bei China Mobile

Smartphones

Mittwoch, 30. Oktober 2013 16:40
China Mobile

HONGKONG (IT-Times) - Auch für China Mobile könnte es bald soweit sein. Vieles deutet darauf hin, dass der weltweit größte Mobilfunknetzbetreiber bald auch Apples iPhone vertreibt.

Während chinesische Branchengrößen wie China Telecom und China Unicom das iPhone schon seit längerem vertreiben und mit Apple sogar eine China-Prämiere für das iPhone 5s sowie das 5c ausrichten konnten, tat sich China Mobile in den Verhandlungen mit dem Mac-Entwickler bisher schwer. In Angesicht des bevorstehenden 11. Novembers, dem chinesischen Pendant zum Black Friday in den USA, sorgt China Mobile derzeit mit vielversprechenden Werbe-Bannern für Aufsehen. Zwischen dem 9. und 11. November 2013 sollen demnach Neuigkeiten veröffentlicht werden. Darüber hinaus wird die Werbetrommel für das LTE-Netz gerührt, während in der Werbung Smartphones erkennbar sind, die dem iPhone ähneln. Weder Apple noch China Mobile äußerten sich bisher zu den Spekulationen.

Meldung gespeichert unter: China Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...