iPhone 5 Prototyp bei Foxconn aufgetaucht

Montag, 21. März 2011 08:04
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Neues aus der iPhone 5 Gerüchteküche. Wie der Branchendienst 9 to 5 Mac berichtet, soll ein erster iPhone 5 Prototyp beim taiwanischen Auftragshersteller Foxconn aufgetaucht sein, der dann auch in die Massenfertigung gehen soll.

Der Prototyp soll demnach von den Abmessungen her ähnlich dimensioniert sein, wie das iPhone 4, jedoch auf der Rückseite mit einer Aluminium-Abdeckung ausgestattet sein und über ein etwas größeres Display verfügen. Damit würden sich frühere Gerüchte bestätigen, wonach Apple beim iPhone 5 bei der Rückseite auf die Glasabdeckung verzichten wird.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...