iPhone 5 mit 3D- und 8-Megapixel Kamera?

Montag, 4. April 2011 07:59
Apple

CUPERTINO (IT-Times) - Die kommende iPhone-Generation könnte mit einer 3D-Kamera ausgestattet sein. Darauf deutet zumindest das jüngste Patent hin, das Apple beantragt hat. Im Rahmen des Patentantrags wird nach einem Bericht von AppleInsider eine Methode beschrieben, wie Bilder über mehrere Image-Sensoren entstehen und anschließend zu einem 3D-Bild zusammengesetzt werden können.

Das Patent beschreibt insbesondere ein System, welches in der Lage ist, Fotos zu schießen und 3D-Bilder zu rendern. Ob die neue Technik bereits im iPhone 5 Einzug halten wird, bleibt offen.

Meldung gespeichert unter: Apple

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...