Intuit kauft Gesundheitssoftwarehersteller Medfusion

Dienstag, 11. Mai 2010 09:24
MedFusion.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Finanzsoftwarehersteller Intuit (Nasdaq: INTU, WKN: 886053) verstärkt sich durch eine Übernahme im Gesundheitssektor und schluckt den Kommunikationssoftwarehersteller Medfusion für rund 91 Mio. US-Dollar in bar.

Die in Raleigh/North Carolina ansässige und im Jahr 1996 gegründete Medfusion bietet für Krankenhäuser und Krankenversicherer Web- und Softwarelösungen an. Im Jahr 1998 veröffentlichte Medfusion mit Virtual Office Suite eine Lösung, mit denen Ärzte die Kommunikation mit ihren Patienten verbessern können.

Meldung gespeichert unter: Intuit

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...