Intuit bekräftigt Ausblick

Dienstag, 18. September 2012 16:33
Intuit_new.gif

MOUNTAIN VIEW (IT-Times) - Der US-Finanzsoftwareanbieter Intuit hat seinen Ausblick für das laufende erste Quartal 2013 und für das laufende Fiskaljahr 2013 noch einmal bekräftigt.

Für das am 31. Juli 2013 zu Ende gehende Fiskaljahr 2013 erwartet Intuit (Nasdaq: INTU, WKN: 886053) einen Umsatz zwischen 4,55 bis 4,65 Mrd. US-Dollar, ein Zuwachs von zehn bis zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der operative Gewinn (Non-GAAP) soll sich in diesem Zusammenhang zwischen 1,57 und 1,60 Mrd. US-Dollar bewegen. Der Nettogewinn je Aktie wird bei 3,32 bis 3,38 Dollar je Aktie erwartet.

Meldung gespeichert unter: Intuit

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...