Internet-Werbemarkt wächst auf 5,9 Mrd. US-Dollar

Freitag, 21. November 2008 15:48
Google

NEW YORK - Wie das Interactive Advertising Bureau (IAB) und PricewaterhouseCoopers LLP (PwC) mitteilen, hat der amerikanische Internet-Werbemarkt im dritten Quartal 2008 ein Volumen von 5,9 Mrd. US-Dollar erreicht, ein Zuwachs von elf Prozent gegenüber Vorjahr. In den ersten neun Monaten summierten sich die Online-Werbeumsätze damit auf 17,3 Mrd. Dollar, nach 15,2 Mrd. Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Das Wachstum bei interaktiver Werbung habe sich in den vergangenen Jahren stabilisiert, so IAB CEO Randall Rothenberg. Interaktive Werbung sei weiterhin der kosteneffektivste und messbarste Weg Konsumenten zu erreichen, meint der Manager.

Meldung gespeichert unter: Alphabet

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...