Intels erstes Android-Smartphone soll von LG gefertigt werden

Montag, 2. Januar 2012 08:38
Intel_logo_neu.gif

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Chiphersteller Intel hat bereits Pläne für einen eigenen Smartphone- und Tablet PC Prozessor vorgestellt, der in 2012 erscheinen soll. Wie die Korea Times berichtet, soll im Rahmen der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas im Januar ein erstes Smartphone von LG mit dem Intel Medfield Prozessor gezeigt werden.

Intel Korea Chef Lee Hee-sung hat die Pläne bereits bestätigt, wonach Intel erste Medfield-basierte Smartphones im Rahmen der CES vorstellen wird. Das neue Android-basierte Smartphone soll dabei von der südkoreanischen LG Electronics gefertigt werden, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...