Intel will Produkt-Roadmap überarbeiten - neue Prozessoren für Tablet PCs

Freitag, 11. November 2011 16:35
Intel_logo_neu.gif

TAIPEI (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Intel will seine Produkt-Roadmap für 2012 überarbeiten und neue Medfield Prozessoren speziell für mobile Anwendungen an den Start bringen, meldet der Branchendienst DigiTimes.

Zudem plant Intel eine exklusive Prozessorlinie speziell für Tablet PCs, heißt es aus der Industrie. Die Medfield-Reihe war ursprünglich sowohl für Handys, als auch für den Tablet PC Sektor zugeschnitten.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...