Intel will neue Bay Trail-T Plattform im September präsentieren

Mobile-Chips

Donnerstag, 29. August 2013 10:48
Intel Logo

TAIPEH (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Intel Corp will seine neue Bay Trail-T Plattform offenbar im Rahmen des Intel Developer Forum zeigen. Das Forum findet vom 10. bis 12. September in San Francisco statt.

Dort wollen dann auch Asustek Computer, Acer und Lenovo erste Bay Trail-T-basierte Tablet PCs präsentieren, will der Branchendienst DigiTimes erfahren haben. Ende Oktober sollen dann die entsprechenden Bay Trail-T-basierten Tablets im Handel erhältlich sein. Mit seinen 22-Nanometer Bay Trail Prozessoren hofft Intel (Nasdaq: INTC, WKN: 855681) auf Marktanteilsgewinne im boomenden Tablet PC Markt.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...