Intel präsentiert neue Transceiver

Montag, 9. Februar 2004 17:55
Intel

Intel Corp. (Nasdaq: INTC; WKN: 855681): Intel hat zwei neue optische Transceiver (kombinierter Sende-Empfänger) für optische Speichernetze vorgestellt. Die Transceiver sollen laut Intel ungefähr so viel kosten wie derzeitige Lösungen und das doppelte an Leistung bringen.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...