Intel kauft Passwort-Manager PasswordBox

Passwort-Manager

Montag, 1. Dezember 2014 16:39
Intel

SANTA CLARA (IT-Times) - Der US-Prozessorhersteller Intel verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt den in Montreal ansässigen Identity-Management-Spezialisten PasswordBox. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Intel will PasswordBox in seine Safe Identity Organisation innerhalb der Intel Security Group integrieren. PasswordBox bietet einen Identity-Management-Service an, wodurch Anwender beim Einloggen in eine Webseite oder in anderen Anwendungen kein Passwort mehr eingeben müssen. Das Passwort-Management wird von einem Gerät aus gesteuert, wodurch sich der Anwender nicht mehr jedes einzelne Passwort merken muss. Laut Intel-Angaben wurde die PasswordBox-Lösung seit dem Marktdebüt im vergangenen Jahr rund 14 Mio. Mal heruntergeladen.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...