Intel & Co bauen Vormachtstellung aus

Montag, 20. März 2006 00:00
Intel

Nach Angaben des Forschungsunternehmens iSuppli konnten die großen Chiphersteller Intel (Nasdaq: INTC, WKN: 855681), Samsung Electronics sowie Texas Instruments ihre Vormachtstellung im Halbleitermarkt im vergangenen Jahr weiter ausbauen.

Insbesondere die weltweit größten Chiphersteller konnten überdurchschnittliche Wachstumsraten verzeichnen. Durchschnittlich wurden im Markt Wachstumsraten von 3,6 Prozent erreicht. Die drei größten Hersteller Intel, Samsung Electronics und Texas Instruments übertrafen diese Zahlen deutlich.

Meldung gespeichert unter: Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...