Intel Capital steigt bei ASM International ein

Dienstag, 5. Mai 2009 09:07
ASM_international.gif

SANTA CLARA - Über seinen Kapitalarm Intel Capital wird sich der weltweit führende Halbleiterkonzern Intel Corp (Nasdaq: INTC, WKN: 855681) an dem niederländischen Halbleiterausrüster ASM International (Nasdaq: ASMI, WKN: 868730) beteiligen. Demnach wird Intel Capital vier Prozent der Anteile an ASM International erwerben.

Über finanzielle Details des Deals wurde zunächst nichts bekannt. Bereits in der Vorwoche war auch der japanische Halbleiterausrüster Tokyo Electron Limited (TEL) bei ASM eingestiegen und hatte sich mit 4,9 Prozent an dem Unternehmen beteiligt. TEL habe bislang zunächst nicht die Absicht, seine Beteiligung weiter zu erhöhen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Intel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...