Infosys will wachsen und lässt Margen außer Acht

IT-Services

Freitag, 12. April 2013 12:05
Infosys Unternehmenslogo

BANGALORE (IT-Times) - Der indische IT-Spezialist Infosys hat am heutigen Freitag die Geschäftszahlen für das vierte Quartal sowie für das Fiskaljahr 2013 bekannt gegeben. Indiens zweitgrößter IT-Dienstleister konnte Umsatz und Ergebnis im Gesamtjahr steigern.

Im vierten Fiskalquartal 2013 verzeichnete Infosys ein Umsatzwachstum in Höhe von 9,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, so dass am Ende des Quartals ein Wert von 1,94 Mrd. US-Dollar in den Büchern stand. Das operative Ergebnis (EBIT) hingegen sank von 528 Mio. Dollar im vierten Quartal auf 457 Mio. Dollar im nun abgeschlossenen Quartal. Somit verblieb ein Nettoergebnis in Höhe von 444 Mio. Dollar, nach 463 Mio. Dollar im Vorjahresquartal. Das Ergebnis pro Aktie betrug 0,78 Dollar (Vorjahr: 0,81 Dollar).

Meldung gespeichert unter: Infosys

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...