Infineon zuversichtlich: Stabile Dividende trotz Ergebnisrückgang in 2013

Halbleiter

Donnerstag, 13. Februar 2014 15:55
Infineon Technologies Unternehmenslogo

NEUBIBERG (IT-Times) - Vorstand und Aufsichtsrat von Infineon haben auf der heutigen Hauptversammlung die Ausschüttung einer Dividende für 2013 auf dem Niveau der Vorjahre vorgeschlagen.

So soll pro Stückaktie eine Summe von 0,12 Euro an die Anteilseigner der Infineon Technologies AG (WKN: 623100) ausgeschüttet werden, was  eine gleichbleibende Dividendenhöhe im dritten Folgejahr bedeuten würde.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...