Infineon: Ziebart tritt zurück - Sparprogramm angekündigt

Montag, 26. Mai 2008 18:35
Infineon Technologies Unternehmenslogo

MÜNCHEN - Nachdem bereits seit Monaten in den Medien spekuliert wurde, ist es nunmehr offiziell: Dr. Wolfgang Ziebart wird als Vorstandsvorsitzender des Halbleiterspezialisten Infineon Technologies AG (NYSE: IFX, WKN: 623100) zurücktreten.

Ziebart wird einer Pressemitteilung zufolge sein Amt mit Wirkung zum 1. Juni 2008 niederlegen. Als Grund für den Rücktritt gibt das Unternehmen „unterschiedliche Auffassungen über die zukünftige strategische Ausrichtung des Unternehmens" an. Als neuen Vorstandssprecher hat das Unternehmen den Manager Peter Bauer ernannt, der bislang für das Auto- und Industriegeschäft verantwortlich zeichnete.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...