Infineon-Wettbewerber Hynix muss Produktion reduzieren

Freitag, 19. Dezember 2008 11:26
Hynix

SEOUL - Die Finanzkrise und die ohnehin schwierige Situation auf dem Chip-Markt machen auch Hynix Semiconductor Inc. (WKN: A0HGYA) zu schaffen. Das Unternehmen muss die Produktion massiv reduzieren.

Der Infineon-Wettbewerber Hynix wird die Produktion von DRAM-Speicherchips Ende Dezember 2008 um 20 bis 30 Prozent verringern. Der CEO von Hynix, Jong-Kap, erklärte, dass der weltweite drastische Preisverfall für DRAM-Chips sowie die ohnehin schon schwache Nachfrage, Grund für diese Entscheidung seien. Nach Angaben von Hynix handelt es sich nun um die erste Reduzierung der Produktion im laufenden Jahr.

Meldung gespeichert unter: Hynix

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...