Infineon setzt sich für Cyber-Sicherheit ein

Cybersecurity

Mittwoch, 10. Dezember 2014 12:18
Infineon Technologies

NEUBIBERG (IT-Times) - Infineon passt sich dem hohen Bedarf nach Sicherheitsdienstleistungen im Internet an: Das Industriekonsortium Fido Alliance erhält Unterstützung von Infineon.

Zu den Gründern des Konsortiums, das sich für eine Vereinfachung und Vereinheitlichung von multiplen Benutzernamen und Passwörtern einsetzt, gehören der Computerhersteller Lenovo Group und der Online-Bezahldienst PayPal. Infineon steuert der neuen Technologie nun Hardware-basierte Sicherheitsprodukte und -lösungen für verschlüsselte Login-Tokens bei.

Meldung gespeichert unter: Internet Security

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...