Infineon mit neuer Kommunikationsspitze

Personalie

Donnerstag, 6. Juni 2013 16:20
Infineon Technologies Unternehmenssitz

NEUBIBERG (IT-Times) - Bewegung in der Führungsetage von Infineon: Der bisherige Corporate Vice President Communications, Ralph Driever, wird den deutschen Chiphersteller verlassen.

Driever wird sein Amt zum 30. Juni 2013 niederlegen, nachdem er seit 2008 sowohl für die weltweite externe als auch interne Kommunikation verantwortlich war und darüber hinaus die Marketingkommunikation leitete. Ihm folgt ab dem ersten Juli Klaus Walther. Dieser war zuvor mehr als 13 Jahre als Kommunikationschef der Lufthansa Group aktiv. Außerdem leitete er die Unternehmenskommunikation der Ruhrgas AG in Essen und war Korrespondent beim ZDF.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...