Infineon: Krankheit zwingt CEO Bauer zur Aufgabe

Montag, 14. Mai 2012 09:21
Peter Bauer

NEUBIBERG (IT-Times) - Peter Bauer wird sein Amt als Vorstandsvorsitzender von Infineon im September dieses Jahres niederlegen. Gesundheitliche Probleme zwingen den Chef des deutschen Halbleiterherstellers zur Aufgabe des Amtes.

Zum 1. Oktober 2012 übernimmt Reinhard Ploss den Posten als Vorstandsvorsitzender Infineon Technologies AG (WKN: 623100) von Peter Bauer. Bauer leide an Osteoporose und habe sich wegen eines jüngst stark verschlechterten Krankheitsbildes zu diesem Schritt entschlossen, hieß es heute in einer Mitteilung des Unternehmens. Der Aufsichtsrat des Unternehmens habe der Entscheidung Bauers bereits zugestimmt.

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...