IBM: Langfristiger IT-Auftrag von Allianz

IT-Outsourcing

Montag, 23. Dezember 2013 14:11
IBM Unternehmenslogo

Update: Im vorhergehenden Artikel wurde als Auftraggeber die Siemens AG genannt. Tatsächlich erhielt IBM den Auftrag von der Allianz AG. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen. 

ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM hat einen Auftrag zum Umbau der globalen IT-Struktur der Allianz erhalten. Die Zahl von Allianz-Datenzentren soll laut IBM von bislang 140 auf nur noch sechs sinken.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...