IBM gewinnt im Cloud- und Big Data Markt an Fahrt

Cloud Services und Big Data

Dienstag, 13. August 2013 15:56
IBM Unternehmenslogo

ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM kann einige nennenswerte Erfolge im Bezug auf die Akzeptanz seiner Cloud- und Big Data-Lösungen und Services in Schwellenmärkten vermelden.

Wie IBM jüngst mitteilte, hat sich mit Capitalonline Data Service Co. (CDS) einer der führenden Internat Data Center (IDC) Service Provider in China für IBM (NYSE: IBM, WKN: 851399) und dessen IT-Infrastruktur für die Auslieferung von Cloud-Lösungen entschieden. Im Rahmen eines Multi-Millionen-Dollar schweren Vertrags wird IBM für CDS einen Public Cloud Service basierend auf IBMs SmartCloud Technik inklusive IBM PureFlex errichten und betreuen, wie der Branchendienst eWeek berichtet. Die Kooperation soll Capitalonline dabei helfen, seinen Cloud-Service global anzubieten.

Meldung gespeichert unter: International Business Machines (IBM)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...