Huawei Technologies klagt nun auch gegen ZTE

Donnerstag, 28. April 2011 16:17
Huawei_Logo.gif

SHENZEN (IT-Times) - Der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei Technologies klagt gegen die ZTE Corporation. Grund seien Verstöße gegen eine Reihe von Huawei-Patenten.

Huawei Technologies hat heute vor Gerichten in Deutschland, Frankreich und Ungarn Klagen wegen Patent- und Markenrechtsverletzungen eingereicht. ZTE habe gegen mehrere Patente verstoßen, die sich auf Datenkarten- und LTE-Technologie beziehen. Darüber hinaus habe das Unternehmen ein eingetragenes Warenzeichen von Huawei auf einigen seiner Datenkarten-Produkte unrechtmäßig benutzt.

Meldung gespeichert unter: Huawei Technologies Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...