HTCs Chief Executive schaufelt sich frei: Fokus auf Smartphones

Smartphones

Montag, 21. Oktober 2013 11:43
HTC

TAIPEI (IT-Times) - Der Chief Executive des Smartphone-Herstellers HTC gibt einen Teil seiner Verantwortungen ab. Dies soll vor allem der Mobilfunksparte zu Gute kommen.

Der Chief Executive von HTC, Peter Chou, gibt einige seiner operativen Verpflichtungen an den Chairman des Unternehmens ab. Cher Wang übernimmt im Zuge dessen die Verantwortung für die Bereiche Sales, Marketing und Lieferantenbeziehungen, wie die Financial Times berichtet. Chou will sich nach eigenen Angaben auf Innovationen sowie das Produktportfolio konzentrieren. Er versprach zudem ein gutes Ergebnis für das kommende Jahr.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...