HTC soll nächstes Nexus-Tablet produzieren

Tablets

Montag, 22. September 2014 12:19
HTC

TAOYUAN (IT-Times) - Das US-amerikanische Internet-Unternehmen Google hat HTC für die Produktion des nächsten Nexus-Tablets ausgewählt. Ingenieure von HTC sollen in Mountain View für die Zusammenarbeit gesichtet worden sein.

Nach dem Misserfolg des Flyer Tablets in 2011 hatte sich das taiwanische Unternehmen HTC eigentlich vom Tablet-Markt verabschiedet. Laut dem Wall Street Journal hat Google nun HTC für die Produktion des Neun-Zoll-Nexus Tablets ausgewählt. Google scheint daher seiner Strategie hinsichtlich der wechselnden Partner für die Produktion von Tablets sowie Smartphones treu zu bleiben, um so eine Monopolstellung eines Herstellers zu vermeiden.

Meldung gespeichert unter: Tablets

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...