HTC: Neue Kooperationen mit Mobilfunknetzbetreibern

Freitag, 19. September 2008 11:40
HTC

TAIPEH - Der taiwanesische Mobiltelefonhersteller HTC Corp. (WKN: A0BKZ1) kooperiert mit Far EasTone Telecommunications (FET) und bietet die erste individuelle Version des Touch Pro Smartphones an. Die neue Variante des Touch Pro soll im Oktober 2008 erscheinen, so Marktinsider.

In der Vergangenheit hatte HTC bereits mit Chungwha Telecom und Taiwan Mobile zusammengearbeitet und spezielle Versionen des Diamond und Victor angeboten. Das Touch Pro wird eine Qwerty-Tastatur erhalten sowie ein 2,8-Zoll Display. Die Unterstützung von Wi-Fi, Bluetooth und GPS ist ebenfalls zugesagt. Mit einem Preis von 837 US-Dollar liegt das Touch Pro im oberen Segment.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...