HTC kauft Kinderbrowser Zoodles

Dienstag, 18. Oktober 2011 17:10
HTC

TAOYUAN (IT-Times) - Der taiwanische Mobiltelefonhersteller HTC hat im Bereich des Kinder-Internetmarktes zugekauft.

Erst Anfang des Monats hatte der HTC CEO Peter Chou erklärt, dass man auf der Suche nach weiteren Übernahmekandidaten sei und hatte dabei nicht gelogen. Nur einige Wochen später kaufte der taiwanische Smartphone-Hersteller Inqusitive Minds. Das Unternehmen entwickelte den kinderfreundlichen Internetbrowser, durch den Kinder sicher im Internet surfen können.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...