HTC hofft auf Erholung im zweiten Quartal 2009

Dienstag, 5. Mai 2009 12:53
HTC

TAIPEH - Der taiwanesische Hersteller von Mobiltelefonen und Elektronikgeräten, die Hightech Computer Corp. (HTC) (WKN: A0RGRD), rechnet mit einem umsatzstarken zweiten Quartal 2009.

Wie der Branchendienst DigiTimes berichtete, geht HTC im zweiten Quartal von einem Umsatz zwischen 37,5 Mrd. und 38,5 Mrd. New Taiwan-Dollar aus. Dies entspräche einer Steigerung zwischen 19 und 22 Prozent verglichen mit dem Vorquartal oder acht bis elf Prozent verglichen mit dem gleichen Quartal des Vorjahres. Die Bruttomarge werde sich aller Voraussicht nach um einen Prozentpunkt auf 31 Prozent verbessern.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...