HP verliert weiteren Top-Manager: CTO Phil McKinney geht

Donnerstag, 3. November 2011 09:08
Hewlett Packard (HP)

PALO ALTO (IT-Times) - Der PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) muss einen weiteren Personal-Exodus verkraften. Nachdem das Unternehmen erst jüngst seinen CEO Leo Apotheker durch die ehemalige eBay-Chefin Meg Whiteman ersetzt hat, geht nunmehr Chief Technology Officer (CTO) Phil McKinney, wie DailyTech berichtet.

Aus dem Blog-Eintrag von McKinney geht nicht hervor, worin die Gründe für den Rücktritt liegen. Der Manager galt zuletzt als Unterstützung des webOS-Projektes, das HP einstellen will. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Hewlett Packard (HP) und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...