HP stellt ersten 27-Zoll All-in-One PC vor - Angriff auf Vorherrschaft von Apple

Mittwoch, 4. Januar 2012 10:09
HP_AllinOne27.gif

LAS VEGAS (IT-Times) - Pünktlich zur Consumer Electronics Show (CES), die in der nächsten Woche in Las Vegas beginnt, hat der PC-Hersteller Hewlett-Packard (HP) mit dem HP Omni27 PC einen 27-Zoll großen All-in-One-PC vorgestellt.

Der HP Omni27 PC ist der erste 27-Zoll große All-in-One PC von HP, der exklusiv mit der HP Magic Canvas Software ausgeliefert wird. Darüber hinaus präsentierte HP (NYSE: HPQ, WKN: 851301) mit dem neuen HP Pavilion HPE h9 Phoenix PC den bislang leistungsstärksten HP Pavilion PC. Der neue Pavilion HPE h9 ist insbesondere für leistungshungrige Anwendungen wie Videobearbeitung und Spiele ausgelegt, heißt es bei HP.

Mit dem HP Compaq L2311c stellte HP gleichzeitig einen neuen Notebook Docking Monitor vor, der durch die Kombination mit einem Notebook eine effiziente Workstation für mobile Mitarbeiter bilden soll. Ergänzt wird das Angebot durch die neuen und erschwinglichen HP LV1911 und HP LV2011 LED LCD-Monitore.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...