HP löst Cisco bei ProSiebenSat.1 ab

IT-Dienstleitungen

Freitag, 12. Oktober 2012 13:03
HP_Campus.gif

UNTERFÖHRING (IT-Times) - Die ProSiebenSat.1 Media AG steigt auf HP Networking um. Das ganze Rechenzentrum-Netzwerk von Cisco wurde durch die HP-Technologie abgelöst.

Das neue Netzwerk basiert auf der Architektur HP FlexFabric und wurde von HP und dem HP-Networking-Professional-Partner CMS IT Consulting entwickelt und implementiert. Es basiert auf offenen Standards und Schnittstellen. Die ProSiebenSat.1 Produktion GmbH will so die Unternehmens-IT verbessern und Kosten sparen. Zuvor hatte man ein Netzwerk von Cisco gewählt.

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...