HP gewinnt IT-Servicekontrakt in Höhe von 800 Mio. Dollar von Sabre

Donnerstag, 29. März 2012 16:03
Hewlett Packard (HP)

PLANO (IT-Times) - Die US-Reiseagenturgesellschaft Sabre Holdings hat einen Millionendeal mit der HP-Einheit HP Enterprise Services geschlossen. Der auf sechs Jahre ausgelegte IT-Kontrakt hat einen Wert von 800 Mio. US-Dollar, wie das Dallas Business Journal berichtet.

HP Enterprise Services (NYSE: HPQ, WKN: 851301) wird im Rahmen des Kontrakts neue Netzwerk- und Speichertechnologien in die bestehende IT-Infrastruktur von Sabre Holdings implementieren. In diesem Zusammenhang sollen auch Mainframe-Rechner auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...