HP-Einheit MphasiS kauft Digital Risk für 175 Mio. Dollar

IT-Servicedienstleister

Montag, 3. Dezember 2012 09:19
MPhasis_logo.gif

SAN JOSE (IT-Times) - Der indische IT-Servicespezialist MphasiS Ltd, eine Tochter des Technologiekonzerns Hewlett-Packard (HP), hat sich durch eine Übernahme verstärkt und den US-Spezialisten Digital Risk LLC übernommen, wie Reuters berichtet.

Der Kaufpreis der für den Hypotheken-Management-Spezialisten beträgt 175 Mio. US-Dollar. Mit der Übernahme will sich MphasiS weiter auf Finanzservice-Kunden konzentrieren, eine Strategie, die das Unternehmen bereits in 2010 eingeschlagen hat, so MphasiS CEO Ganesh Ayyar in einem Statement.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...