Highlight Communications: Wachstum in allen Bereichen

Dienstag, 29. April 2008 17:55
Highlight Communications

PRATTLEN - Die Schweizer Highlight Communications AG (WKN: 920299) wies heute die endgültigen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2007 aus.  

Highlight Communications erzielte einen Konzernumsatz von 481,7 Mio. Schweizer Franken nach 521,2 Mio. Franken im Vorjahr. Allerdings hätte sich eine Änderung von Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden negativ in Höhe von rund 20 Mio. Franken auf den Umsatz ausgewirkt. Das Ergebnis aus betrieblichen Tätigkeiten summierte sich auf 52,9 Mio. Franken und übertraf somit den Vorjahreswert um 10,7 Prozent. Es wurde ein Konzernergebnis von 30,7 Mio. Franken erreicht, in 2006 waren es 4,9 Mio. Franken. Der Gewinn je Aktie verbesserte sich entsprechend auf 0,68 Franken.

Meldung gespeichert unter: Pay-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...