Highlight Communications: Umsatz stagniert, Ergebnis legt zu

Dienstag, 23. März 2010 17:38
Highlight Communications

PRATTELN (IT-Times) - Die Highlight Communications AG (WKN: 920299) konnte die eigene 2009er Prognose übertreffen. Diese Effekte lassen sich aus den heute veröffentlichten Zahlen des Schweizer Unternehmens ablesen.

Der Umsatz des Jahres 2009 lag mit 517,9 Mio. Schweizer Franken auf dem Niveau des Vorjahres von 518,4 Mio. Franken. Die Sparte Sport- und Eventmarketing trug 93,4 Mio. Franken zum Gesamtumsatz bei, in 2008 waren es 76,3 Mio. Franken. Das Segment Film meldete einen Außenumsatz von 424,5 Mio. Franken (Vorjahr: 422,00 Mio. Franken).

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...