Hewlett-Packard mit Pioniertechnik zur Automatisierung von Servern

Dienstag, 14. Februar 2012 12:37
Hewlett Packard (HP)

PALO ALTO (IT-Times) - Der neue ProLiant-Server der achten Generation von Hewlett-Packard erscheint im März 2012. Der neue Server ist das erste Ergebnis der Entwicklungsinitiative „Project Voyager“.

Ziel der Initiative von HP ist es, jeden Aspekt des Lebenszyklus eines Servers automatisieren zu können. Im Zuge des Projekts hat Hewlett-Packard Co. (NYSE: HPQ, WKN: 851301) bereits über 900 Patente angemeldet und die neue Systemarchitektur HP „ProActive Insight“ entwickelt, auf der in Zukunft die gesamte „Converged Infrastructure“ des Unternehmens basieren soll.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...