Hewlett-Packard erneuert 50 Mio. Dollar Vertrag

Dienstag, 10. Juli 2012 18:06
Hewlett Packard (HP)

PALO-ALTO (IT-Times) - Der IT-Hardware und -Services Konzern HP hat heute über die Tochtergesellschaft HP Enterprise Services die Verlängerung eines großen Service-Vertrages bekannt gegeben.

Wie HP erklärte, hat HP Enterprise Services mit der Delaware Division of Medicaid & Medical Assistance (DMMA) einen 50 Mio. US-Dollar umfassenden Servicevertrag für drei Jahre verlängert. HP wird den Auftraggeber in diesem Rahmen Fiscal-Agent Services bedienen.

Meldung gespeichert unter: Hewlett Packard (HP)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...